Qualitätsmanagement

Die miracon arbeitet nach einem Qualitätshandbuch entsprechend DIN ISO 9001. Darin werden Vorgaben der Qualitätskontrolle sowie Werkzeuge für sich wiederholende Tätigkeiten definiert:

  • Kostenkontrollsysteme
  • Plausibilisierung der Planungsergebnisse
  • Vieraugenprinzip durch Bearbeiter und Projektleitung
  • regelmäßige Projektreviews
  • Anwendung von Checklisten und Formblättern, z.B. für Projektablauf, Kostenverfolgung, Nachtrags- und Rechnungsprüfung, Schnittstellenlisten